Hintergrundinfos

Webseite

Wir kennen IHOP, also International House of Pankakes wie es in "lang" heißt nur vom Frühstück. Das war aber absolut ok und sehr reichhaltig.

Wie zu vermuten gibt es hier viele veschiedene Pancakes und dazu Sirup in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Ich mag den Breakfast Sampler (eggs, bacon strips, sausage links, ham und pancakes), Micha lieber die Erdbeer-Bananen-Pancakes.

Hier wird am Ausgang gezahlt.